Roman Brusa - Internet Services - Initiativen und Entwicklungen, die ich unterstütze
Roman Brusa - Internet & IT Services

Initiativen und Entwicklungen, die ich unterstütze

Mozilla Firefox und Mozilla Thunderbird

Aus dem Vorwort der Kummerbox, den gesammelten Beiträgen, die der Zürcher "Tages-Anzeiger" im Jahr 2004 in seiner Rubrik Kummerbox veröffentlichte:

« Trotz des Ärgers mit Microsoft-Programmen behalten Windows und Office ihre unbestrittene Vorreiterrolle bei. Auch 2004 drehte sich der Löwenanteil aller Kummerbox-Anfragen um diese beiden Produkte. Aus dieser Tatsache grenzenlose Treue der Kundschaft zu Microsoft abzuleiten, wäre indes falsch. Die Benutzer schlucken ihren Ärger herunter und harren mit Windows und Office aus - weil sie den Lernaufwand und die Kosten fürchten, die ein Umstieg auf Linux oder Mac mit sich bringen würde. Der kometenhafte Aufstieg des Firefox-Browsers in der Gunst der Surfer demonstrierte, dass viele Leute echte Alternativen zu Microsoft-Produkte mit offenen Armen empfangen. Firefox ist ein Programm, das die Bedürfnisse der Benutzer ernst nimmt und durchdachte, praxistaugliche Funktionen bietet, nicht überladen mit Features ist und (zumindest gemäss dem aktuellen Stand des Irrtums) auch mehr Sicherheit bietet als Microsofts Internet Explorer.

Der symphatische Internetfuchs macht vor, wie ein Angriff auf Microsofts Vormachtsstellung aussieht. Wenn Microsoft den Benutzern weiterhin so viel Kummer macht, haben auch weitere Angriffe (zum Beispiel das freie Mailprogramm Thunderbird) gute Aussichten auf Erfolg. »
Get Firefox!
Get Thunderbird!
Werbespots für Firefox hehe
Ich behaupte, wenn alle Menschen wüssten, was sie voneinander sagen, es nicht vier Freunde auf der Welt gäbe. - Blaise Pascal

Letzte Änderungen: 08.12.2010 / email: rb+website@rbits.ch / Web von rbits